Gründungszuschuss

Für ALG-I-Bezieher

Der Gründungszuschuss wird ausschließlich Existenzgründern aus der Arbeitslosigkeit gewährt.
Existenzgründern wird so der Einstieg in die Selbständigkeit vereinfacht und eine soziale Grundsicherung wird hergestellt.

Der Gründungszuschuss muss vor Beginn der Selbständigkeit beim zuständigen Arbeitsamt / Arge genehmigt werden.

Förderungsvoraussetzung Gründungszuschuss:

  1. Anspruch auf ALG I
  2. Mindestens 150 Tage Restanspruch
  3. Gründung einer Vollexistenz


Benötigte Unterlagen:

  1. Gründungskonzept inklusive Lebenslauf
  2. Finanzkalkulation
  3. Antrag auf Gewährung eines Gründungszuschusses
  4. (Versicherungspflichtverhältnis auf Antrag –selbständige Tätigkeit-)
  5. Stellungnahme einer fachkundigen Stelle


Förderungszuschuss:

  1. Förderhöhe Phase 1 = 6 Monate ALG I plus 300 Euro monatlich zur sozialen Absicherung
  2. Förderhöhe Phase 2 = weitere 9 Monate 300 Euro zur sozialen Absicherung (hierfür muss erneut Antrag gestellt werden)


Sollten sie Hilfe bei der Antragsstellung benötigen nehmen Sie Kontakt mit uns auf.

Kontakt

bata-Consulting GmbH

Bahadir Taspinar
Dipl.-Kfm. (FH) | Geschäftsführer

Freiherr-vom-Stein-Str. 102
45473 Mülheim an der Ruhr
Telefon 0208 76 83 03 50
Telefax 0208 76 83 03 4
E-Mail mh@bata-consulting.de

Zur Eisenhütte 2
46047 Oberhausen
Telefon 0208 69 84 18 62
Telefax 0208 69 84 18 63
E-Mail ob@bata-consulting.de

Bismarckstr. 120
47057 Duisburg
Telefon 0203 39 42 28 14
Telefax 0203 39 42 28 15
E-Mail du@bata-consulting.de

Öffnungszeiten
Mo.–Fr.: 08.00–12.00 Uhr und
13.00–17.00 Uhr


Kontakt

Worauf warten Sie?

Vereinbaren Sie jetzt einen Termin, für ein kostenloses und unverbindliches Erstgespräch bei uns.