BPW/Zirkelberatung

BPW

Das Beratungsprogramm Wirtschaft NRW (BPW) ist ein Förderangebot für Gründerinnen und Gründer in NRW. Das Land NRW und die EU fördern bei diesem Programm die Inanspruchnahme von Unternehmensberatern, wodurch das Gründen erleichtert wird. Hierbei werden 50 % der Beratungskosten übernommen, bis maximal 400 Euro je Tagewerk. Für ALG II Bezieher, Hochschulabsolventen und Berufsrückkehrer (mit vergleichbarer ALG II Einkommenslage) gibt es günstigere Konditionen.

 

Zirkelberatung

Besonders Kleingründerinnen und –gründern mangelt es oft an Erfahrung. Sie benötigen gute und professionelle Beratung, um sicher in die Selbständigkeit zu starten. Das Beratungsprogramm Wirtschaft NRW unterstützt Existenzgründerinnen und –gründer mit der Zirkelberatung, bei der Konkretisierung ihrer Geschäftsidee und bietet Hilfestellungen bei den weiteren Schritten der Gründung an. Das Land Nordrhein-Westfalen und die EU übernehmen einen Teil der Beratungskosten.

50 % der Kosten bis maximal 400 Euro.

Für ALG I oder II Bezieher, Hochschulabsolventen und Berufsrückkehrer (mit vergleichbarer ALG II Einkommenslage) können 90 % der Kosten, bis maximal 720 Euro übernommen werden.

Kontakt

bata-Consulting GmbH

Bahadir Taspinar
Dipl.-Kfm. (FH) | Geschäftsführer

Freiherr-vom-Stein-Str. 102
45473 Mülheim an der Ruhr
Telefon 0208 76 83 03 50
Telefax 0208 76 83 03 4
E-Mail mh@bata-consulting.de

Zur Eisenhütte 2
46047 Oberhausen
Telefon 0208 69 84 18 62
Telefax 0208 69 84 18 63
E-Mail ob@bata-consulting.de

Kiefernweg 24
47058 Duisburg
Telefon 0203 39 42 28 14
Telefax 0203 39 42 28 15
E-Mail du@bata-consulting.de

Öffnungszeiten
Mo.–Fr.: 08.00–12.00 Uhr und
13.00–17.00 Uhr


Kontakt

Worauf warten Sie?

Vereinbaren Sie jetzt einen Termin, für ein kostenloses und unverbindliches Erstgespräch bei uns.